Licht
und
Schatten
Spiele

Auf der Suche nach aussergewöhnlichen Preziosen verschiedenster Massstäbe lernen Ben Wiesenfarth und Guido Herrmann Zeitgenossen kennen, die ihre Leidenschaft für automobile Schmuckstücke mit ihnen teilen und mit unzähligen motorisierten Traumtypen das Kunst-ProJekt der Bilderbuben erst möglich machen. Ganz besonderer dank gilt:

Raffael Soppelsa www.autobau.ch
Philip Ringier www.emilfreyclassics.ch
Takako Yajima www.sparkmodel.de
Gerhard Schröder www.autounion1-8.de